Bei der Drucklufterzeugung, -trocknung und -filtration fällt ein ölhaltiges Kondensat an. Für die technisch einwandfreie Ableitung des Kondensats sollten elektronische Kondensatableiter eingesetzt werden. Da es sich hierbei um ein ölhaltiges Kondensat handelt, muß es mach § 19 WHG aufbereitet werden. Hierfür stehen 2 verschiedene Systeme zur Verfügung. 

  1. Schwerkrafttrennung mit anschließender Aktivkohleadsorption.

  2. Emulsions-Spaltanlagen.